koengeter-krekow-immobilien-leipzig-lesezeit-2min

 

Betongold ist in Sachsen weiterhin beliebt. Immobilien geben in unserem Land Sicherheit. Dass es bei Betongold, wie es aufgrund seiner besonderen Sicherheit immer wieder gerne genannt wird, nicht nur um ein subjektives Gefühl geht, sondern immer noch reale Werte dahinter stehen, das ergibt die Analyse von 26 Städten in Sachsen.

Sie zeigt deutlich, dass die Menschen Immobilien als sichere Wertanlage schätzen. Sicherheit vermittelt hier vor allem die Rechtssicherheit, die stabile Nachfrage und ein solides wirtschaftliches Umfeld. All diese Punkte erfüllt Deutschland. Auch wenn Kritiker den schwächelnden Euro gerne als Warnsignal verstehen, ist er für solide Immobilen eher eine Wertstabilisierung.

Er ermöglicht besonders ausländischen Investoren günstige Geschäfte, die damit die Nachfrage nach Immobilien weiter stützen. Diese führte in allen lagen zu steigenden Preisen bei den Immobilien.

 

Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen bieten Sicherheit für die Zukunft

 

Einfamilienhäuser erfreuen sich in Sachsen und Sachsen-Anhalt anhaltender Beliebtheit. Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine eigene Immobilie, was zu steigenden Preisen führt. Die aktuelle Marktlage schätzen Experten so stabil ein, dass sich Verkäufer und Kaufinteressenten nicht unter Druck setzen sollten. Sowohl für die eigene Altersvorsorge, als auch bei Verkaufsabsichten stehen die Signale gut, dass die Werte weiter stabil bleiben. Also ist weder auf der einen noch auf der anderen Seite Hektik angesagt.

Wer allerdings sein Lieblingsobjekt gefunden hat, sollte sich beeilen, denn deutlich wachsen wird das Immobilienangebot nicht.

 

Gründe für den Immobilienkauf: günstige Zinsen und mietfreies Wohnen

 

Für den Binnenmarkt nennen Immobilienexperten vor allem zwei Gründe für den Kauf einer Immobilie. Das momentan günstige Zinsniveau, sowie selbstbestimmtes und mietfreies Wohnen im Alter sind die Hauptgründe für den Kauf einer Immobilie. Und die gute Nachricht für alle Kaufinteressenten in Sachsen und Sachsen-Anhalt: Immobilien sind in nicht nur in Halle und Leipzig, trotz stabiler Preise, sondern auch in anderen Regionen der genannten Bundesländern vergleichsweise günstig.

 

Sie haben Fragen zum Immobilienkauf, möchten kaufen oder verkaufen? Dann sprechen Sie uns an. kk-immobilien-leipzig.de